Thematische Analysen

: Urlaubsgeld in der Corona-Krise

Das Urlaubsgeld ist in der Corona-Krise ein wichtiger Beitrag zur Stabilisierung der Einkommen. Aktuell erhalten etwas weniger als die Hälfte aller Beschäftigten in der Privatwirtschaft diese Sonderzahlung. Ob ein Beschäftigter Urlaubsgeld erhält oder nicht, hängt von mehreren Faktoren ab. Der mit Abstand wichtigste Faktor ist die Frage der Tarifbindung.

reisekasse urlaubsplanung reisekosten

: Berufe im Einzelhandel: systemrelevant, aber nicht empfehlenswert

Beschäftigte im Einzelhandel raten mehrheitlich davon ab, diesen Berufsweg einzuschlagen. Die Gründe: familienunfreundliche Arbeitszeiten, schlechte Bezahlung und überhebliche Kunden. Für bessere Arbeitsbedingungen braucht es flächendeckende Tarifverträge – und in der Coronakrise einen konsequenten Gesundheitsschutz und die Aufstockung des Kurzarbeitergeldes.

: Ost-West-Unterschiede: 17 Prozent weniger Gehalt

Vergleichbarer Job – weniger Geld: Beschäftigte verdienen in Ostdeutschland deutlich schlechter als im Westen – auch wenn sie im selben Beruf arbeiten und sich in Berufserfahrung, Geschlecht, Position und Betriebsgröße nicht voneinander unterscheiden. Eine wichtige Ursache für den Gehaltsunterschied ist die deutlich geringere Tarifbindung in Ostdeutschland.

Geschäftsmänner-Miniaturfiguren auf Münzstapeln, ungleiche Gehälter in West- und Ostdeutschland

: Equal Pay Day: Wie groß ist die Gehaltslücke?

Zum Equal Pay Day 2019 hat das WSI eine neue Auswertung der WSI-Lohnspiegel-Datenbank zum Gehaltsabstand zwischen Frauen und Männern vorgelegt. Die Analyse zeigt die großen regionalen Unterschiede und die Gehaltsabstände zwischen und innerhalb von Berufen.

Eine junge Frau und ein junger Mann sitzen am 21.05.2019 in einer Wohnung in Berlin und zählen ihr Geld (gestellte Szene).

: Wer bekommt Weihnachtsgeld?

Mit Tarifbindung sind die Chancen auf Weihnachtsgeld am besten. Fehlt hingegen der Tarifvertrag, sind Beschäftigte oft gleich doppelt benachteiligt: Zum einen erhalten sie am Jahresende deutlich seltener eine Sonderzahlung, und zum anderen fällt auch das reguläre Monatsgehalt meist geringer aus.

Lohnspiegel

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen